Allgemeine Informationen

Der Riba-Roja-Stausee, Heimat von gewaltigen Wallern, großen Karpfen , Zander, Schwarzbarsch und Neu: Flussbarsch! Genießen Sie die Vorzüge einer von Profis geplanten und betreuten Angelreise. Ich denke, es wäre die Erfüllung Ihres Anglertraums, könnten Sie dank unserer Organisation, unseren Erfahrungen und Serviceleistungen vor Ort und mit einem bisschen Glück einen Kapitalen bezwingen. Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung bei der Planung und professionellen Betreuung für Ihren Traum - Angelurlaub in Spanien am Rio Ebro und Riba Roja Stausee. 

Die Lage des Camps:

In der Ribeira de Ebre (Ebro-Tal), in einer mit Wäldern, Plantagen und Weinbau durchsetzten Landschaft, befindet sich am unteren Teil des Stausees Riba-Roja (Embalse de Riba-Roja) unser Camp. Am Rande von Catalonien, 8 km von dem Örtchen Riba-Roja entfernt. Von Barcelona aus fahren Sie mit dem Mietwagen gute 2 Stunden, ab Reus sind Sie in einer guten Stunde bei uns.

Das Terrain am Ausgang des Seitenarms Barranco San Franzisko ca. 2 km von der Staumauer Riba-Roja (Presa de Riba-Roja) entfernt war zu früheren Zeiten ein nicht mehr genutzter Steinbruch. Die ursprüngliche terrassenartige Steinbruchanlage blieb erhalten, so dass von jeder Unterkunft ein herrlicher Blick über den Stausee und/oder seinen bewaldeten Seitenarm möglich ist. Gut erreichbar durch die direkt am Camp vorbeiführende Landstraße ist es nicht schwierig zu finden. Eingebettet in eine grandiose Tier- und Pflanzenwelt entsteht bei Betrachten des Camps der Eindruck als ob es dahin gehört. Auch der Caspe-Stausee ist erreichbar und vor allem der Stausee von Flix und der Ebro-Fluss sind nur einen Katzensprung entfernt. In diesem Video von Stefan Seuss bekommt Ihr einen guten Eindruck über unser Camp: